Jury

Marcus Anhäuser (@Anhaeuser)
Der Diplom-Biologe ist Medizin- und Wissenschaftsjournalist, er bloggt seit 10 Jahren bei Plazeboalarm und ist leitender Redakteur des Medien-Doktor Medizin.
Lars Fischer (@fischblog)
Der Wissenschaftsjournalist ist Redakteur bei Spektrum.de und betreut die Blogplattform SciLogs. Der Chemiker und notorische Besserwisser tobt sich sonst bei Twitter und in seinem Fischblog aus.
Henning Krause (@henningkrause)
Der Wissenschafts- und Podcastfan hat Physik und Wissenschaftsgeschichte studiert. Er entwickelt und experimentiert gerne mit interaktiven Formaten der Wissenschaftskommunikation (z.B. ScieneTweetups). Er arbeitet als Social-Media-Manager bei der Helmholtz-Gemeinschaft und bloggt unter divergent.de.
Beatrice Lugger (@blugger)
Die Chemikerin schrieb als Wissenschaftsjournalistin fast zwanzig Jahre lang für verschiedene Redaktionen. Ab 2007 hat sie die deutschen ScienceBlogs und verschiedene Social-Media-Auftritte betreut (u.a. für die Lindauer Nobelpreisträgertagung oder das Heidelberg Laureate Forum). Seit 2015 ist sie wissenschaftliche Direktorin des NaWik. Ihr Blog heißt Quantensprung.
Jens Rehländer (@Jens_Rehlaender)
Der mehrfach preisgekrönte Journalist war von 1987 bis 2010 Mitglied der GEO-Redaktion, von 2001 war er Redaktionschef von GEO.de. Seit 2010 leitet er die Kommunikation der Volkswagenstiftung. Kommentare und Analysen u.a. zu Themen der Wissenschaftskommunikation notiert er in seinem eigenen Blog.
Josef Zens (@jz_MDC)
Der gelernte Journalist war Pressesprecher der Leibniz-Gemeinschaft und Kommunikationschef am Max-Delbrück-Centrum. Als Experte für Wissenschaftskommunikation unterrichtet er an verschiedenen Hochschulen. Er bloggt unter Remote Zensing.
Dr. Tobias Wulf (@tobwulf)
Er ist wissenschaftlicher Referent bei der Max Weber-Stiftung und betreut als Redakteur u.a. die Publikationsplattform perspectivia.net und das Blogportal de.hypotheses.org. Der Historiker bloggt selbst über die Kölner Stadtgeschichte vor 1800.

* Nominierungen für die Wissenschaftsblog-Auslese sind noch bis 31.12.2015 möglich. Und zwar hier!

Pin It on Pinterest

Share This